Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Greundiek Sonderfahrt von Hamburg nach Stade

Stades maritime Botschafterin, das Traditionsschiff „MS Greundiek“, startet am Montag, 29. April, einmalig in umgekehrter Richtung und legt nachmittags von den Hamburger Landungsbrücken gen Stade ab. Eine besondere Gelegenheit, um als Hamburger auf diesem Wege gen Stade zu fahren oder als Stader nach einem Tag in der Metropole auf ganze besondere Weise über die Elbe gen Stade zu schippern.
Das Traditionsschiff Greundiek legt um 16 Uhr an den Hamburger Landungsbrücken (Brücke 10) ab zu einer authentischen und gemütlichen Fahrt elbabwärts nach Stade. Unterwegs besteht die Möglichkeit, das Schiff intensiver kennenzulernen, es gibt fundierte Erläuterungen seitens der Schiffsführung. Sogar eine Brückenbesichtigung ist inklusive. Ungefähr um 19:30 Uhr wird die Greundiek im Stader Stadthafen anlegen. Auch Getränke gibt es an Bord, so kann der Tag entspannt ausklingen. Wer an diesem Tag zu-rück nach Hamburg möchte, kann die S Bahn in Stade in wenigen Minuten fußläufig erreichen, außerdem bietet Stade vielfältige Übernachtungsmöglichkeiten.
Die Sonderfahrt ist zum Vorzugspreis von 25 Euro für Erwachsene und 12,50 Euro für Kinder (6-12 Jahre) erhältlich. Tickets, alle Termine und weitere Informationen zu den öffentlichen Fahrten gibt es bei der Tourist-Information am Hafen, Hansestraße 16, telefonisch unter 04141-776980 oder online auf www.stade-tourismus.de.

STADE-SCHNACK​

Was bei uns so los ist...

Unterkunft suchen

Über die Stader Innenstadt

Skip to content