Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Hanse Song Festival 2024: Das Line-up ist komplett

Das Stader Festival hat sich in über zehn Jahren als erste Adresse für heiße Newcomer und beliebte Größen etabliert. Auch in der 12. Ausgabe kommen Musikfans nach Stade, um in malerischen Locations tollen Konzerten zu lauschen.
Am Samstag, 4. Mai 2024, zeigt sich das Stader Festival zuverlässig innovativ. Es ist nicht ungewöhnlich, dass in dem einen Jahr ein noch unbekannter Act in intimer Atmosphäre im Landgericht oder in der Kirche St. Cosmae zu Gast ist, um dann ein Jahr später in ausverkauften Hallen zu spielen: Das Hanse Song Festival macht’s möglich. Abgerundet wird die Veranstaltung durch etablierte Acts wie in den letzten Jahren Olli Schulz, Juli, Maeckes oder Element of Crime. In der 12. Ausgabe des Hanse Song Festivals dürfen sich die Gäste auf Headliner Jupiter Jones, Publikumsliebling Lotte und 22 weitere hochkarätige Acts in den wunderbaren Locations der historischen Altstadt freuen.
Einige Jahre war es „still“ um sie: Seit kurzem sind Jupiter Jones wieder da und bringen ihren mit Goldenen Schallplatten, Echo und Fanherzen ausgezeichneten Rock unplugged in die Stader Altstadt. Weniger rockig, aber unbedingt intensiv wird es bei LOTTE. Letztes Jahr noch im Fernsehen bei „Sing meinen Song“ umjubelt, wird sie die Besucherinnen und Besucher des Hanse Song Festivals mit ihrer himmlischen Stimme und ihren klaren, poetischen Worten auf “Wolke 7” schweben lassen. Apropos Stimme: Berq wird aktuell als einer der vielversprechendsten deutschsprachigen Newcomer gehandelt und war nach einer Handvoll veröffentlichten Songs bereits in Böhmermanns ZDF Magazin Royale zu Gast.
Zuverlässig innovativ sind auch Tristan Brusch und PeterLicht, die in den letzten Jahren nicht nur das zweite Mal in ihren Karrieren einen neuen Hype erlebten, sondern auch als umtriebige Theatermusiker in Erscheinung treten. Sie werden beim Hanse Song Festival die beiden Kirchen St. Wilhadi und St. Cosmae mit ihrer Musik füllen. Apropos Theater: Wer in den letzten Jahren ab und zu das Feuilleton gelesen hat, weiß, dass Stella Sommer eine der aufregendsten Künstlerinnen dieses Landes ist. Sie wird im wunderbaren Königsmarcksaal des historischen Rathauses auftreten.
Das Line-Up wird ergänzt durch beliebte Newcomer wie Braake mit Chanson-Folk-70s Rock, Rosmarin mit modernem Zeitgeist-Indie-Techno-Pop und Nichtseattle, die Singer/Songwriterin der Stunde, hautnah und ehrlich. Insgesamt bereichern beim kommenden Hanse Song Festival 24 Künstlerinnen, Künstler und Bands das Musikprogramm mit ihren Konzerten.
Tickets für das Hanse Song Festival kosten 49,50 € zzgl. Gebühren. Infos zu allen Künstlern und allen VVK-Stellen sowie die Möglichkeit zur On-line-Buchung der Tickets gibt es auf der Webseite www.hansesongfestival.de.
Das Hanse Song Festival wird unterstützt von der Sparkasse Stade-Altes Land, präsentiert von Hamburger Morgenpost, Musikexpress, Diffus, ByteFM und Stader Tageblatt, und veranstaltet von der STADE Marketing und Tourismus GmbH.

STADE-SCHNACK​

Was bei uns so los ist...

Unterkunft suchen

Über die Stader Innenstadt

Skip to content