Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

hanseatisch
modern

Galerie Hahnentor

Kunst hinter historischem Fachwerk

Die Bezeichnung Hahnentor für den Durchgang wurde abgeleitet vom „Hahnensitz“, der Wohnung oberhalb der Tordurchfahrt. Gemäß der Inschrift stammt das Traufenhaus aus dem Jahre 1658. Damals verband das Hahnentor die Altstadt mit der heutigen Kalkmühlenstraße und war die kürzeste Verbindung, um von der Festung Stade zu den Bastionen zu gelangen. Den großen Stadtbrand hat das Durchgangshaus unbeschadet überstanden und strahlt so bis heute in seinem historischen Gewand.

In 2022 ist eine kleine Kunstgalerie in das historische Gebäude neben dem Hahnentor eingezogen, die Galerie Hahnentor. Wechselnde Ausstellungen und die Werke unterschiedlicher Künstler aus der Region stehen auf dem Programm. Der Inhaber Rüdiger Munderloh erfüllte sich mit der Galerie einen lange gehegten Traum. Seine eigenen Werke, Stade und Umgebung in Aquarell, sind übers Jahr ins Programm integriert.
Stadthafen Stade in Aquarell
Stadthafen Stade in Aquarell

Der Kunstverein Stade e. V.

Seit seiner Gründung im Jahre 1989 engagiert sich der Kunstverein Stade e.V. in der Hansestadt Stade im Bereich der Bildenden Kunst. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, das öffentliche Interesse an der Bildenden Kunst zu beleben und sieht sich als Vermittler zwischen Bürgerinnen und Bürgern und Kunstschaffenden gesehen. Jede Ausstellung wird als Experiment verstanden, auf das sich gerne eingelassen wird. Malerei, zeitgenössische Kunst, Experimentelles, Fotografie, Bildhauerei, Objekte und auch Installationen werden hier ausgestellt.

Bekannte Künstlerinnen und Künstler finden im Ausstellungshauses des Kunstpunkt Schleusenhaus ihren Freiraum, um Werke vorzustellen. Das Ausstellen von Arbeiten noch unbekannter Talente hat hohe Bedeutung für den Verein.

Gut zu wissen

Die Galerie Hahnentor befindet sich auf der Ecke Steile Straße und Kalkmühlenstraße im historischen Hahnentor.

Öffentliche Parkflächen in der Nähe:
Parkhaus Wallstraße
Parkhaus Am Sande

Mittwoch-Freitag: 15:00-18:00 Uhr
Samstag: 11:00-14:00 Uhr

Oder nach Vereinbarung.

Der Eintritt ist kostenlos.

Kontakt

Für Sie vor Ort

Galerie Hahnentor
Rüdiger Munderloh
Bei der Börne 1, 21682 Stade
info@galerie-hahnentor.de
0157-31634247

Weitere kulturelle Spielorte

Unterkunft suchen

Über die Stader Innenstadt

Skip to content