Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Inselmarkt auf der Museumsinsel

nachhaltig, ökologisch, regional, fair

…ist das Motto des Frühjahrs-INSELMARKTES auf der Museumsinsel.

Am 04. Juni von 11 bis 17 Uhr laden die Museen Stade ein, Biobrot, Gewürze und Obst zu probieren und in Büchern zum Thema Biogärten zu stöbern. Vielleicht ist ja etwas für Euch dabei?!

Dazu könnt ihr Euch über Carsharing und Naturschutz informieren. Für die Jungen Gäste gibt es nicht nur Hühner und Schafe vor Ort zu bestaunen, sondern auch Mitmachaktionen mit Stoff und Ton.

Duftende Seifen und Salben verwöhnen die Nase und frisches Brot aus dem Lehmbackofen sowie selbst hergestellte Butter, den Gaumen.

Die Museumspädagogik lädt zum Ausprobieren historischer Spiele ein und zeigt, wie eigene kleine Beete zum Mitnehmen angelegt werden können. Begehungen des Gartens, Web-, und Spinnvorführungen runden das Angebot am Altländer Haus ab.

Hungrig muss auch niemand nach Hause gehen, denn für das leibliche Wohl ist auf der Insel gesorgt.

Wart ihr schon einmal im Altländer Haus? Um 13 und 15 Uhr habt ihr die Chance an einer kostenlosen Führung teilzunehmen.

Der zweite Termin für den Inselmarkt steht auch schon fest. Am 24. September habt ihr noch einmal die Chance, an dem umfangreichen Programm teilzunehmen.

STADE-SCHNACK​

Was bei uns so los ist...

Unterkunft suchen

Über die Stader Innenstadt

Skip to content