Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Trödelmarkt in der Stader Innenstadt

Mit besonderer Atmosphäre, individuellen Schnäppchen und langer Tradition lockt der Stader Frühjahrströdelmarkt. Jährlich erobern Tausende von Besucherinnen und Besuchern die Stader Innenstadt, um zu feilschen, zu klönen und zu kaufen. Am Sonntag, 12. Mai, wird ab 8 Uhr in den Gassen der Stader Altstadt getrödelt.

Rund 500 private Trödlerinnen und Trödler erhalten die Chance, ihre Waren anzubieten, mit den Gästen um den besten Preis zu feilschen und den Frühjahrströdelmarkt zum Eldorado für Schnäppchenjäger aufleben zu lassen. Die Flohmarktstände erstrecken sich rund um den Pferdemarkt und den Platz „Am Sande“ sowie durch die Hökerstraße. Schnäppchenjäger, Sammler und auch Kinder können Lieblingsstücke ergattern und ihnen einen neuen Sinn geben oder nicht mehr benötigte Lieblingsteile verkaufen. Nicht einfach wegwerfen, nachhaltig vertrödeln ist die Devise.

Standplätze für 5,00 Euro für den laufenden Meter können noch bis einschließlich Samstag, 11. Mai, um 15 Uhr online unter www.stader-troedelmarkt.de gebucht werden.

STADE-SCHNACK​

Was bei uns so los ist...

Unterkunft suchen

Über die Stader Innenstadt

Skip to content