Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

hanseatisch
modern

Urlaubsregion "Altes Land am Elbstrom"

Erlebnis und Idyll südlich der Elbe

Maritime Hansestädte, farbenfrohe Obstplantagen, grüne Weite, dicke Pötte. Die Hansestadt Stade bildet mit ihrer malerischen Altstadt den Mittelpunkt der Urlaubsregion Altes Land am Elbstrom.

Die Region lädt ein zu einer abwechslungsreichen Entdeckungstour entlang der Flüsse Este und Lühe, auf dem Elbdeich in Richtung Cuxhaven und vorbei an schmucken Städtchen, prunkvollen Altländer Fachwerkhäusern und urigen Hofläden und Cafés. Steigen Sie doch einmal aufs Rad und folgen der Obstroute ins Alte Land. 

In der näheren Umgebung wartet die Stader Geest mit idyllischen Landabschnitten und einladenden Orten. Der historische Zug Moorexpress hält auf seinem Weg gen Bremen in einigen von ihnen.

Kehdingen, das sich im Norden Stades entlang der Elbe bis hin zur Ostemündung zieht, bietet ein wahres Naturspektakel mit Feldern und Moorflächen, Deich und Uferlandschaften und gilt als „internationaler Vogelflughafen“. Fahrten mit dem Moorkieker, dem Tidenkieker und dem Vogelkieker versprechen spannende und lehrreiche Stunden über Flora und Fauna.

Tipp: An den Wochenenden in der Saison fährt der Elbe-Radwanderbus, der Fußgänger und Radfahrer zu vielen Zielen in der Region bringt. Alle Mann an Bord!

Altes Land

Kontakt

Für Sie vor Ort

Tourismusverband Landkreis Stade/Elbe e. V

Kirchenstieg 30, 21720 Grünendeich
info@tourismusverband-stade.de
04142 889760

Weitere Highlights

Unterkunft suchen

Über die Stader Innenstadt

Skip to content